Schulen

1. Beitrag – Schulpflegschaften

Ende September 2016 wurde eine Vielzahl der Schulpflegschaften der Stadt und StädteRegion Aachen angeschrieben – 129 Schulen.

Mit diesem Schreiben wurde ein Grundstein dafür gelegt, dass sich Eltern bereits jetzt mit der krisenhaften Situation auseinandersetzen:
Was sollte an der jeweiligen Schule mit dem/n eigenen Kind/ern passieren, wenn es während der Schulzeit zu einem Super-GAU in Tihange kommt?
Bei einem plötzlichen Versagen des Reaktor-Druckbehälters in T2 – wegen der mehr als 3.000 Fehlstellen?

Als Eltern an der Schule haben Sie Ihre Ansprechpartner in der jeweiligen Klasse: Ihre Klassenpflegschaft. Und auch die SchülerInnen selbst haben mit der Schülervertretung Ihre Mitwirkungsmöglichkeit! Was macht Ihre Schulpflegschaft?
Nicht vergessen: Auch eine Vielzahl von Lehrkräften sind selbst Eltern – wir sitzen alle in demselben Boot!

„Das Thema ist zu ernst, als dass es peinlich sein könnte!“